Rahmenprogramm

Trapezshow

Salzburger Topmusiker

Kinderprogramm

Kochshow

Trapezshow - Circus Imago

Der Circus IMAGO ist 2016 aus der Zirkus-AG der Montessorischule Aufkirchen (Bayern) hervorgegangen. In der Nähe von Erding beheimatet hat er bereits ins Münchner Umfeld ausgestrahlt und ist bis weithin bekannt für seine kreativen, modernen Inszenierungen.

Am Salzburger Biofest zeigt der Zirkusnachwuchs faszinierende Körperbeherrschung und Luftartistik bei den dreimal täglich stattfindenden Trapez-Vorführungen.

Zudem bringen Janina Seidel und Dominik Jobst, die Leiter von IMAGO überraschende Darbietungen auf wechselnden Plätzen im Freigelände. Es erwartet die Besucher ein Programm mit großer Bandbreite faszinierender Artistik.

Janina Seidel - Zirkustrainerin, Akrobatin, Luftartistin
Dominik Jobst - Zirkustrainer, Jongleur, Spezialist für alle Randdisziplinen
>>
www.circusimago.de

Salzburger Topmusiker

Vier Top Musiker, die fixe Größen in der heimischen Musikszene sind, bespielen das Hauptzelt am Salzburger Biofest.

Tom Grubinger am Schlagzeug, spielt gemeinsam mit Anna May in der Band JPS und leitet das Schlagwerk im Musikum Salzburg.

Anna May, Gesangspädagogin für Jazzgesang am Musikum ist seit über 15 Jahren auf den heimischen Bühnen präsent.

Daniel Schröckenfus ist als Bassist und Keyboarder seit 30 Jahren in zahlreichen Formationen tätig und ist vielen als Musiker der SEER bekannt, die er seit 2015 auf Tour begleitet.

Markus Peitli an der Gitarre unterrichtet am Musikum E-Bass und E-Gitarre. Er ist mit CD-Produktionen, Musikprojekten, als Mitglied von Fernsehbands und der „I Band“ erfolgreich.


SAMSTAG

gemeinsamer Auftritt mit Nachwuchskünstlern des Musikums Salzburg

SONNTAG

gemeinsamer Auftritt mit Bina Blumencron und Stootsie


Bina Blumencron ist ausgebildet Sängerin und Schauspielerin und als Frontfrau der Innviertler Band n'Aschling Brass und Bassistin der Kabarett Gruppe Bluespension bekannt.

Michael Steinitz, alias Stootsie ist eine Legende der Salzburger Musikszene und hat die Popmusik Salzburgs nachhaltig geprägt. Mit seinem erfolgreichsten Projekt „The Seesaw“ die vor kurzem 30-jähriges Jubiläum feierte, konnte er sich mehrfach an die Spitze der FM4-Charts setzen.

Kinderprogramm

Kinder und Junggebliebene erwartet ein reichhaltiges Kinderprogramm:

  • Kinderschminken – welches Tiergesicht passt am besten zu mir?

  • Heu-Basteln – Figuren und Kreatives aus Bio-Heu

  • Kochen für Kinder – gemeinsam gesundes Essen zubereiten

  • Heuhupfburg – der Klassiker des Salzburger Biofests

  • Karussell der Fundgegenstände – NEU: Dreht sich nur, wenn Papa oder Mama tatkräftig mithelfen!


Kochshow

Phillip Kohlweg ist diätisch geschulter Koch und kochte unter anderem bei Haubenköchen wie Gordon Ramsay und Josef Illinger. Als kulinarischer Weltenbummler lebte in London, Sydney und Monaco und erkochte 5-mal Gold bei Wettbewerben. Phillip Kohlweg ist beruflich für das Wiberg-Inspirations-Team tätig.

Im Vorjahr konnten die Besucher fermentiertes Gemüse mit Erdäpfelkas, Hanföl und knusprigem Speck genießen.

Dieses Jahr wird Phillip "Tiramisu a la Austria“ zubereiten:

  • der italienische Klassiker wird neu interpretiert

  • statt Biskotten Salzburger Milchbrot

  • statt Mascarpone Salzburger Topfen

  • statt Zucker Salzburger Honig

  • statt italienischem Kaffee Kaffee, der in Salzburg veredelt wird

  • statt Weinbrand Salzburger Aronia-Likör


Tiramisu a la Austria

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

150 ml Milch, 150 g Topfen, 10 ml Espresso, 100 ml Schlagobers, 10 ml Aronia-Likör, 1 EL Honig, 200 ml Kaffee, 200 g Milchbrot, 20 ml Aronia-Likör, 10 g Kakao

ZUBEREITUNG

Milch mit Topfen, Espresso, Schlagobers, 10 ml Aronia-Likör und Honig glatt rühren. In eine 500 ml iSi Flasche geben, mit einer Kapsel befüllen, schütteln und aufschäumen. Das Milchbrot in Scheiben schneiden und trocknen. Kaffee mit 20 ml Aronia-Likör verrühren, in Kaffee kurz einweichen und mit der Creme zu einem Tiramisu verarbeiten. Zum Schluss mit Kakaopulver bestreuen.


Impressum

BIO AUSTRIA Salzburg
Biodorfweg 4
5164 Seeham

www.bio-austria.at